Legionellenprüfung gemäß § 14 der Trinkwasserverordnung

Da sich für Sie bei Verstoß bzw. Unterlassen gegen diese Verordnung empfindliche Ordnungswidrigkeitsstrafen, sowie Straf- und Zivilrechtliche Konsequenzen ergeben können, brauchen Sie einen zuverlässigen und kompetenten Partner der Ihnen alle Aufgaben vertrauensvoll abnimmt.

Gehen Sie kein Risiko ein, zumal die mit der Analyse verbundenen Kosten, umlagefähige Betriebskosten laut Betriebskostenverordnung (§2 Nr.2 bzw. 5) sind.

Die Jaroch Heizungsbau GmbH (Hr. A. Jaroch) ist akkreditiert und gemeldet.                                     

Unsere Leistungen:

Unser Vorteil gegenüber jedem anderen Anbieter ist, dass wir Sie von der

  • Bestandsaufnahme
  • Meldung bei den zuständigen Stellen
  • der Einrichtung von Zapfhähnen und / oder Probenahmestellen
  • der Probenahme (rechtlich sicher, da akkreditiert)
über die
  • Analytik (rechtlich sicher, da akkreditiertes Labor)
  • Übermittlung der Ergebnisse
  • Datenarchivierung (10 Jahre)
  • Auszeichnung Ihrer Anlage mit einem Gütesiegel
bis zu Maßnahmen, bei erhöhter Kontamination mit Legionellen
  • Gefärdungsanalyse
  • Sanierungsmethoden (thermische, chemische und technische Verfahren)
begleiten.

Die besonderen Vorteile werden Sie bemerken, wenn bei einem positiv Befund, ein schnelles und zuverlässiges Handeln erforderlich ist.

Starke Partner für Sie und Ihre Immobilie.